Sojade engagiert sich und verbannt die Plastikdeckel

Sojade engagiert sich

 

Ab Oktober 2019 setzt Sojade seine Verpflichtungen fort und bemüht sich um positive Auswirkungen auf die Umwelt.

Sojade entfernt alle Plastikdeckel aus seinen 400g-Bechern.

 

Diese Initiative ist eine Antwort auf die allgemeine Erwartung: 87% der Europäer sind bezüglich der Umweltauswirkungen von Plastikmüll besorgt.

Mit -40% weniger Plastik pro Becher garantiert Sojade die Entfernung von 60 tonnen Plastik pro Jahr!

 

Sojade zielt auf positive Umweltauswirkungen ab.
Finden Sie HIER unsere anderen symbolischen Verpflichtungen!