Anans-Kokosnusstorte und vanille-reiscreme

Anans-Kokosnusstorte und vanille-reiscreme Veggie-Rezept

Verwendete(s) Produkt(e)

Sojadessert Vanille 530 g

Sojadessert Vanille 530 g

Zutaten

Für den Teig

300 g Weizenmehl
150 ml geschmolzenes Kokosöl
90 ml lauwarmes Wasser
50 g brauner Zucker
1 Prise Salz
ein wenig mit Wasser verdünnte Konfitüre, um den Teigrand goldbraun zu backen

Für die Füllung

500 g frische Ananas, in kleine Stücke geschnitten
500 ml Sojadessert Vanille
4 EL Kokosraspel
3 Ananasscheiben
3 EL brauner Zucker

Zubereitungsschritte

Herstellung des Kuchenteigs. Mehl, Zucker und Salz in einer großen Schüssel vermengen. Eine Vertiefung in die Mitte machen und Kokosöl und Wasser dazugeben. Mit den Händen vermengen, bis eine homogene, noch etwas klebrige Teigkugel entsteht. Im Kühlschrank 30 min ruhen lassen.
Den Teig aus dem Kühlschrank nehmen und auf einer leicht mit Mehl bestäubten Arbeitsplatte 1 cm dick ausrollen. Den Teig in die Kuchenform legen. Den Boden mit einer Gabel anstechen und die 4 EL geraspelte Kokosnuss daraufgeben.
Den Backofen auf 180°C vorheizen.
Die Ananas in kleine Würfel schneiden (3 ganze Ringe aufbewahren) und gut abtropfen. In eine große Schüssel geben, die Crème Dessert Vanille dazugeben und gut vermischen.
Diese Masse auf den Tortenboden geben. Die Ananasringe darauflegen und mit ein wenig braunem Zucker betreuen. Die Teigränder mit etwas verdünnter Konfitüre bestreichen.
50 Minuten bei 180°C backen.
Wenn der Kuchen aus dem Backofen kommt, ist er noch flüssig. Bei Raumtemperatur abkühlen lassen, dann mindestens 4 Stunden in den Kühlschrank stellen, damit die Creme fest werden kann.
Gut gekühlt genießen.

 

Dieses Rezept wurde in Zusammenarbeit entwickelt mit @mlleprune : finden seine Artikel hier

Das Sojade-Versprechen

Das Sojade-Biosoja wird in Frankreich angebaut und ist garantiert frei von GVO
Das Sojade-Biosoja wird in Frankreich angebaut und ist garantiert frei von GVO
Abholzung: Französisches Soja bedeutet garantierten Schutz für die Wälder Südamerikas
Abholzung: Französisches Soja bedeutet garantierten Schutz für die Wälder Südamerikas