Vegane Schokololadencreme mit Haselnüssen

Vegane Schokololadencreme mit Haselnüssen Veggie-Rezept

Verwendete(s) Produkt(e)

Hanfdessert Schoko 180g

Hanfdessert Schoko 180g

Personenzahl : 4 Personen

Zutaten

4 Becher Hanfspezialität mit Schokolade
3 EL Haselnusspüree
2 reife Birnen

Für den Crumble:

2 EL Mehl
2 EL Haferflocken
4 TL grob gehackte Nüsse
3 TL Ahornsirup
2 TL Haselnusspüree
1 Prise Salz

Zubereitungsschritte

Backofen auf 180°C vorheizen.

Alle Zutaten des Crumbles vermischen und auf ein mit Backpapier bedecktes Backblech geben.

10-12 Minuten in den Backofen geben, dabei alle 3 Minuten umschichten. Der Crumble soll hellgolden sein.

Die Birnen schälen und in Würfel schneiden. Beiseite stellen. Das Dessert Chanvre au Chocolat Sojade kräftig mit dem Haselnusspüree vermengen, bis letzteres gut aufgelöst ist.

Das Dessert anrichten. Die Creme auf vier Schälchen verteilen, darauf die Birnenwürfel geben und alles mit dem abgekühlten Crumble bestreuen. Sofort  essen.

Das Sojade-Versprechen

Die Produkte von Sojade enthalten keine tierischen oder an Tieren getesteten Inhaltsstoffe
Die Produkte von Sojade enthalten keine tierischen oder an Tieren getesteten Inhaltsstoffe
Verpackungen ohne Bisphenol A und Phthalate
Verpackungen ohne Bisphenol A und Phthalate