Curry-garnelen und Sojade Kochen und Knackige Gemüsejulienne

Curry-garnelen und Sojade Kochen und Knackige Gemüsejulienne

Verwendete(s) Produkt(e)

So Soja Cuisine 20 cl

So Soja Cuisine 20 cl

Personenzahl : 4 Personen

Zutaten

  • 400 g gegarte Garnelen
  • 40 cl Sojade Kochen
  • 400 g Gemüsejulienne: Karotten, Zucchini, Sellerie… (auch tiefgefroren)
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Zwiebel
  • 2 TL Curry
  • Fein gehackte Petersilie
  • Salz und Pfeffer

Zubereitungsschritte

  1. Die Garnelen aus ihrer Schale lösen und beiseite stellen.
  2. In einer Pfanne die fein geschnittene Zwiebel und die Garnelen in einem TL Olivenöl anschwitzen.
  3. Auf den Boden eines kleinen Topfs die Gemüsejulienne legen. Salzen und pfeffern.
  4. DELICE DE REIS darüber geben und die Sauce mit 2 TL Curry würzen. Zum Schluss die Garnelen hinzufügen.
  5. In einen auf 180 °C (Schalterstellung 6) vorgeheizten Ofen schieben und 15 Min. garen lassen.
  6. Kurz vor dem Auftragen mit der frischen Petersilie bestreuen.

Das Sojade-Versprechen

Soja ist eine von Natur aus an Proteinen reiche Hülsenfrucht
Soja ist eine von Natur aus an Proteinen reiche Hülsenfrucht
Abholzung: Französisches Soja bedeutet garantierten Schutz für die Wälder Südamerikas
Abholzung: Französisches Soja bedeutet garantierten Schutz für die Wälder Südamerikas