Geeiste Suppe aux roter und gelber Paprika

Geeiste Suppe aux roter und gelber Paprika Veggie-Rezept

Verwendete(s) Produkt(e)

Sojadrink Natur

Sojadrink Natur

Personenzahl : 4 Personen

Zutaten

450 ml Sojadrink Natur
2 rote und 2 gelbe Paprika
1 eine schöne, reife Tomate
1 Schalotte
1 Knoblauchzehe
1 gestrichener TL gemahlener Kümmel (fakultativ)
2 EL Olivenöl
3 Tropfen Tabasco oder eine Prise Paprikapulver

Zubereitungsschritte

Den Backofen auf 180°C vorheizen.

Jede Paprikaschote in Alufolie einwickeln und in eine Auflaufform legen.

30 Minuten im Backofen garen, die Form herausnehmen und 10 Minuten abkühlen lassen, bevor die Alufolie geöffnet wird. Die Paprikaschoten schälen und in 4 lange Streifen schneiden (dabei alle Kerne im Inneren sorgfältig entfernen)

In einem großen Topf die gehackten Schalotten und den Knoblauch in Olivenöl andünsten.

Die geviertelte Tomate hinzufügen und bei sanfter Hitze 3 Minuten köcheln lassen, dann die Paprikaschoten und den Kümmel dazugeben, salzen und pfeffern. Erneut 4 Minuten köcheln und dann abkühlen lassen.

Im Mixer mit der Sojadrink mixen, 3 Tropfen Tabasco hinzufügen, 1 Minute bei voller Leistung mixen. Die Suppe in den Kühlschrank stellen und eiskalt servieren.

Sie können dieses Rezept kochen, indem Sie die Paprika vor dem Mixen aufteilen, um verschiedenfarbige Suppen zu erhalten: Rot, Gelb, Orange (auch mit grünen Paprika)

Das Sojade-Versprechen

Soja enthält wenig gesättigte Fettsäuren und hilft, den Cholesterinspiegel auf einem gesunden Level zu halten
Soja enthält wenig gesättigte Fettsäuren und hilft, den Cholesterinspiegel auf einem gesunden Level zu halten
Der Anbau von Soja benötigt verglichen mit tierischen Proteinen weniger Fläche, verbraucht weniger Wasser und erzeugt weniger CO2.
Der Anbau von Soja benötigt verglichen mit tierischen Proteinen weniger Fläche, verbraucht weniger Wasser und erzeugt weniger CO2.