Kalter Rohkost-Dip zum Aperitif

Kalter Rohkost-Dip zum Aperitif

Verwendete(s) Produkt(e)

So Soja Cuisine 20 cl

So Soja Cuisine 20 cl

Personenzahl : 4 Personen

Zutaten

  •  20 cl Sojade Kochen
  • 1 kleiner Ziegenfrischkäse (z.B. Marke „La Chèvrerie“)
  • 1 EL Currypulver
  • 1 gestrichener EL gehackter Schnittlauch
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsschritte

  1. 20 cl Sojade Kochen in eine Schüssel geben, den Ziegenfrischkäse hinzufügen und mit einer Gabel vermischen.
  2. Dann das Currypulver, den Schnittlauch, das Salz und den Pfeffer hinzugeben und erneut vermischen, bis der Dip eine gleichmäßige Konsistenz hat.
  3. Für eine geschmackliche Variante kann das Currypulver durch die ebenso aromatische Gewürzmischung „Ras el-Hanout” ersetzt werden.

 

Das Sojade-Versprechen

Das Sojade-Biosoja wird in Frankreich angebaut und ist garantiert frei von GVO
Das Sojade-Biosoja wird in Frankreich angebaut und ist garantiert frei von GVO
Die Produkte von Sojade sind gluten- und laktosefrei
Die Produkte von Sojade sind gluten- und laktosefrei